20. November 2017

Neu auf der Seite

20.11.2017: PM: LINKE-Abgeordnete unterstützen Siemens-Schweigemarsch

17.11.2017: PM: Den Arbeitsplatzvernichtern in Thüringen sagen wir unseren Kampf an

08.11.2017: PM: Erhöhung der Elterngebühren für Kindertagesbetreuung nicht durch Kita-Gesetz begründbar

07.11.2017: PM: Rot-Rot Grün bringt zusätzliches Bildungspaket auf den Weg

03.11.2017: PM: Untersuchungsausschuss Aktenlager Immelborn: Vorwürfe unbegründet!

25.10.2017: PM: Untersuchungsausschuss Immelborn: CDU-Vorwürfe nur heiße Luft

 

Termine

Sonderplenum
23. November 2017 09:00 – 14:00 Uhr
mehr...
Thüringer Landtag
Landesparteitag
25. November 2017 – 26. November 2017
mehr...
Ilmenau
Fraktionssitzung
29. November 2017 09:00 – 12:30 Uhr
mehr...
Thüringer Landtag
 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


3sat Kulturzeit

16h 3sat Kulturzeit
@kulturzeit

Antworten Retweeten Favorit Die Mahnmal-Aktion vom Zentrum für politische Schönheit neben Björn Höckes Haus findet nicht nur Freunde:… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

tagesschau

19h tagesschau
@tagesschau

Antworten Retweeten Favorit AfD-Politiker Höcke bekommt eigenes Holocaust-Mahnmal tagesschau.de/inland/hoecke-… #Höcke


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

political beauty

19h political beauty
@politicalbeauty

Antworten Retweeten Favorit "Seit heute früh um 6 Uhr wird zurückgedacht." deine-stele.de Der erinnerungspolitischste Beton aller Zeit… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
20. November 2017 Fraktion Aktuell/Gewerkschaften/Pressemitteilung

PM: LINKE-Abgeordnete unterstützen Siemens-Schweigemarsch

Am morgigen Dienstag werden die Beschäftigten des Siemens-Generatorenwerks Erfurt gegen die geplanten Verkaufs- oder Kürzungsabsichten protestieren. DIE LINKE Thüringen wird den geplanten Schweigemarsch solidarisch begleiten. Mehr...

 
17. November 2017 Team Aktuell/Pressemitteilung/Gewerkschaften

PM: Den Arbeitsplatzvernichtern in Thüringen sagen wir unseren Kampf an

Mitglieder der Linksfraktion reihten sich heute Morgen gemeinsam mit den Beschäftigten von Siemens in die Mahnwache vor dem Werktor ein, um ihrem Protest Ausdruck zu verleihen. Rainer Kräuter ist erschüttert über die Unternehmenspolitik von Coca-Cola und Siemens. Mehr...

 
8. November 2017 Team Aktuell/Pressemitteilung/Sömmerda

PM: Erhöhung der Elterngebühren für Kindertagesbetreuung nicht durch Kita-Gesetz begründbar

In der aktuellen Medienberichterstattung wird der Eindruck erweckt, dass mit dem neuen Kita-Gesetz die Elterngebühren in den Jahren vor dem beitragsfreien Jahr so erhöht werden, dass netto nichts oder nur wenig von der Entlastung durch das beitragsfreie Jahr übrigbleibt. Rainer Kräuter stellt klar: „Das gebührenfreie Kita-Jahr wird komplett aus dem Landeshaushalt finanziert. Mehr...

 
7. November 2017 Team Aktuell/Pressemitteilung/Sömmerda

PM: Rot-Rot Grün bringt zusätzliches Bildungspaket auf den Weg

Bei der Beratung des Doppelhaushaltes für die Jahre 2018 und 2019 haben sich die rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen auf einen Hauptschwerpunkt im Bildungsbereich geeinigt. „Es gehört zu unseren Kernanliegen, die Bildung und Betreuung in den Kindergärten und in den Schulen zu verbessern“, erklärt der LINKE-Landtagsabgeordnete Rainer Kräuter. Mehr...

 
3. November 2017 Team Aktuell/UA Immelborn/Presse

Untersuchungsausschuss Aktenlager Immelborn: Vorwürfe unbegründet!

Zur Beratung des Zwischenberichts zum Untersuchungsausschuss „Aktenlager Immelborn“ während der heutigen Landtagssitzung erklärt Rainer Kräuter, Obmann der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Keiner der wesentlichen Vorwürfe der CDU gegen den Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz konnte im Rahmen der bisherigen Beweisaufnahme bestätigt werden.“ Mehr...

 
25. Oktober 2017 Team Aktuell/Pressemitteilung/UA Immelborn

PM: Untersuchungsausschuss Immelborn: CDU-Vorwürfe nur heiße Luft

Anlässlich der Übergabe des Zwischenberichts zum Untersuchungsausschuss „Aktenlager Immelborn“ stellt Rainer Kräuter, Obmann der Fraktionim UA, fest: „Zwei Jahre umfängliche Beweisaufnahme haben die Vorwürfe der CDU, der Datenschutzbeauftragte Hasse habe den Aktenskandal wahlkampfpolitisch missbraucht, als heiße Luft entlarvt.“ Mehr...

 
11. Oktober 2017 Team Aktuell/Gewerkschaften/Pressemitteilung

PM: Gesetzentwurf zum Thüringer Personalvertretungsgesetz vorgelegt

Das federführende Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales hat den Gesetzentwurf zur Novellierung des Thüringer Personalvertretungsgesetzes dem Kabinett zur ersten Lesung vorgelegt. Dazu erklärt Rainer Kräuter, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Thüringer Landtag: Mehr...

 
14. September 2017 Team Pressemitteilung

Petition der Rudolstädter Bürgerinitiative „Weiches Wasser“ war Thema im Petitionsausschuss des Thüringer Landtages

Heute hatte die Rudolstädter Bürgerinitiative (BI) „Weiches Wasser“ einen besonderen Termin. Die Vertreter der BI wurden in nichtöffentlicher Sitzung des Petitionsausschusses zu inhaltlichen Themen ihrer eingereichten Petition angehört. Mehr...

 
5. September 2017 Team Aktuell/Pressemitteilung

Öffentliche Sicherheit und Einsatzbereitschaft sichern statt Stimmungsmache

Nach Ansicht der LINKEN-Landtagsabgeordneten Katharina König-Preuss und Rainer Kräuter schürt der CDU-Abgeordnete Maik Kowalleck (CDU) im Vorfeld der morgen stattfindenden Sicherheitskonferenz der LPI Saalfeld bewusst und wider besseren Wissens Unsicherheit unter der Bevölkerung und unter den in den Dienststellen beschäftigten Polizeibeamten.  Mehr...

 
31. August 2017 Rainer Kräuter Aktuell/Gewerkschaften/Parlament

Plenarrede zum Thüringer Gesetz zur Anpassung der Besoldung und der Versorgung in den Jahren 2017 und 2018

Ich habe heute im Plenum zum Thüringer Gesetz zur Anpassung der Besoldung und der Versorgung in den Jahren 2017 und 2018 gesprochen. Das Manuskript meiner Rede können Sie hier nachlesen.
(Es gilt das gesprochene Wort.)

 Mehr...

 
31. August 2017 Team Aktuell/Gewerkschaften/Parlament/Pressemitteilung

Thüringer Landtag beschließt zeitgleiche Übertragung des Tarifergebnisses im öffentlichen Dienst auf die Thüringer Beamtinnen und Beamten

Der Thüringer Landtag hat heute das Gesetz über die Anpassung der Besoldung und Versorgung in den Jahren 2017 und 2018 beschlossen. Die Landesregierung setzt hier ein wichtiges Zeichen der Wertschätzung für die Beamtinnen und Beamten des Freistaates und macht deutlich, dass sie gewillt ist, den öffentlichen Dienst wieder als attraktiven Arbeitgeber zu etablieren.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 174